Weiße
Jede Schokolade enthält Kakao. Bei der Herstellung einer weißen Schokolade wird jedoch der Kakaomasse das Kakaopulver entzogen, so dass nur noch Kakaobutter vorhanden ist. Die Kakaobutter wird, zusammen mit den restlichen Zutaten (wie Milchbestandteilen und Zucker) verarbeitet.
Bei einer weißen laktosefreien Schokolade wird anstelle des Milchpulvers beispielsweise Reissirup verwendet, oder aber der Milchzucker in der Milch wurde mittels Enzym gespalten.

Aktuell ist der Allergiefilter aktiviert – die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen lassen leider keine Produkte zu.

Bitte ändern Sie Ihre Angaben im Allergiefilter oder deaktivieren Sie diesen, um an dieser Stelle Produkte anzeigen zu lassen.